Meditation als Mittel gegen Bluthochdruck

Meditation als Mittel gegen Bluthochdruck

Stress begünstigt Übergewicht und Bluthochdruck.

Einfache Entspannungsverfahren wie Meditation helfen beim Relaxen. Eine  Anleitung für Anfänger und zur richtigen Meditation, ist mit dem Mentorenprogramm der Vital Self Meditation und persönlicher Unterwesung sicherer, als mit mentalen Techniken und Pseudomethoden rumzuexperimentieren, die heute beliebig wie saures Bier überall angeboten werden.

Es geht dabei nicht darum, durch Konzentrationsübungen zu versuchen, tiefe Entspannung zu erreichen. Es geht um einen einfach, natürlichen und anstrengungslosen Vorgang,  den man in diesem sequenteillen VSM Programm erlernt und versteht, wie Meditation korrekt funktioniert. Es gibt auch Berichte über Menschen, die durch Meditation veränderte Bewusstseinszustände erreichen können. Ziel der Meditation soll sein, innere Stille zu erreichen – das Freisein von jeglichen Gedanken und einem Weg des “Inneren zur Ruhe kommen”.

Entspannungsübungen wie Meditation spielen mittlerweile auch in der Schulmedizin eine wichtige Rolle. So ist vielen Medizinern/Medizinerinnen, die einen ganzheitlichen Ansatz vertreten, bewusst, dass Meditationspraktiken einen  enormen Einfluss auf das körperliche Befinden haben können. So konnten Mediziner:innen der Uni Würzburg bereits im Jahr 2005 eine blutdrucksenkende Wirkung durch Meditieren und spirituelle Atemtechniken nachweisen, wie die Deutsche Apotheker Zeitung informiert.

Derartige Studien die mir vorliegen, wurden allerdings bereits Ende der 1970ern veröffentlicht, fanden damals aber keine Aufmerksamkeit. Seitdem gibt es dazu international hunderte von Untersuchungen, die die positiven Wirkungen von Meditation bestätigen.

#Mentaltraining #Ayurveda #Gesundheit #Immunsystem  #Wissenschaft #Bluthochdruck  #Schulmedizin #Naturwissenschaft #Yoga #Meditation #Vitalselfmeditation #Blog #Zukunft #Entspannung #Relaxen  #Stress #Politik

Vital Self Meditation

meditierstduschon.de  | vitalselfmeditation.com

Seminare, Workshops, Vorträge und Ausbildungen
Joachim Nusch /  joachim-nusch.de

https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2005/daz-24-2005/uid-14082