Zirbeldrüse

Zirbeldrüse, Epiphyse. Die Zirbeldrüse ist eine kleine unscheinbare Drüse in unserem Gehirn.
Die Zirbeldrüse oder kurz Epiphyse, bildet das Schlafhormon Melatonin aus dem Glückshormon Serotonin und gibt diesen ins Blut sowie Gehirnwasser ab. Somit steuert sie unsere innere Uhr und reguliert unseren Schlaf. Melatonin macht uns müde und stärkt gleichzeitig das Immunsystem. Sie kann aber noch mehr.